homee - das modulare SmartHome-System. Im Bild der Brain Cube, Z-Wave und EnoCean Cube

Im eben veröffentlichten Release 2.29 für den homee Core wird nun der Hörmann BiSecur Cube unterstützt. Dieser neue Würfel soll in Kürze verfügbar sein und dann die Verbindung von homee zum BiSecur-Funk der Hörmann Tore und Antriebe herstellen. Eine offizielle Pressemeldung von Hörmann steht allerdings noch aus.

Nachfolgend die offiziellen Release-Notes 2.29:

Features

Unterstützung für Hörmann BiSecur Cube.
Energiesparpläne für variable Stromtarife der Energie Steiermark.
Unterstützung weiterer Sprachen.
Türschlösser können jetzt auch mit Google Assistant bedient werden.

Geräte

Folgende Geräte werden nun durch homee unterstützt:

Hörmann Einfahrtstor-Antrieb (LineaMatic, RotaMatic, VersaMatic).
Hörmann Garagentor-Antrieb Serie 3 (SupraMatic).
Hörmann Garagentor-Antrieb Serie 4 (SupraMatic).
Hörmann Innentür-Antrieb (PortaMatic).
Hörmann Relais (HER 1 BS, HET/S 2 BS, HET/S 24 BS, HER 2 BS, HER 4 BS).
Hörmann Steckdose (FES 1 BS, FES 1-1 BS, HEU 2 BS).
Hörmann Tor / Schranke (HET E2 BS).
Hörmann Türschloss-Antrieb (SmartKey).
Hörmann Zufahrtskontrollsystem (HET-E2 SL 868-BS).
myStrom WiFi Switch CH v2

Verbesserungen

Die Steuerung von Rollläden per Alexa Skill wurde verbessert.
homee-in-homee Geräte können wieder zu HomeKit hinzugefügt werden.
Die Berechnung der Ausführung von Zeittriggern wurde optimiert.
Der Dämmerungswert des Eltako Funk-Außen-Helligkeitssensor FAH60 wird nun ausgewertet (erneutes Einlernen erforderlich).
Der Helligkeitswert des Eltako FAH60 wird nun bei Dämmerung auf den Minimalwert von 300 lx gesetzt.
Sicherheitsverbesserungen.
Diverse kleine Verbesserungen.

Fehlerbehebungen

Deaktivierte Benutzer erhalten nun keine Push-Benachrichtigungen mehr.
Update erfolgreich Push-Benachrichtigungen haben nun keine Update starten Aktion mehr.
Behebt ein Problem, bei dem Geräte fälschlicherweise als Amazon Alexa kompatibel gelistet wurden.
Heizpläne setzen die Soll-Temperatur von Thermostaten nicht mehr erneut, wenn inaktive Variablen oder Zeiteinträge des Plans geändert werden.
Tagebucheinträge wie „Wertänderung von gelöschtem Gerät empfangen“ gehören nun der Vergangenheit an.
Behebt einen Fehler beim Aufzeichnen der aktuellen Verbrauchswerte.
Die „nächste Ausführung“ von deaktivierten Homeegrammen wurde entfernt.
Die „nächste Ausführung“ wird nach dem Aktivieren des Homeegramms jetzt korrekt angezeigt.
Behebt ein Problem mit der Anzeige von negativen Zahlen in Homeegrammen.
Behebt einen möglichen Absturz, beim Verwenden von Netatmo Wetter Stationen und Netatmo Kameras.
Behebt einen möglichen Absturz, beim Entfernen des letzten Belkin Wemo Gerätes.
Behebt einen möglichen Absturz von HomeKit.
Die Schaltsignale des AFRISO FTM werden wieder erkannt.
Der Alarm des AFRISO WaterSensor CON, sowie des AFRISO FTM mit Mini-/Maximeldersonde wird wieder registriert.
Behebt ein Problem mit der Zuordnung von AFRISO CosiTherm Kanälen.
Wertveränderungen des myStrom Switches werden wieder aufgezeichnet, nachdem das Gerät von „nicht verfügbar“ auf „verfügbar“ gesetzt wurde.
Die Devolo Alarmsirene spielt jetzt den in Homeegrammen gewählten Ton ab.
Behebt ein Problem welches das Löschen von homee-in-homee Geräten verhindert, wenn keine Verbindung zum jeweiligen homee besteht.
Behebt ein Problem mit doppelten Schaltvorgängen von homee-in-homee Geräten.
Behebt einen Fehler, bei dem homee-in-homee Geräte nach einem Update auf 2.29.0 nicht direkt wieder für HomeKit aktiviert werden können.
Diverse kleine Fehlerbehebungen.

Sonderseite zum Hörmann-Cube

https://www.hoermann.de/homee/

2 Kommentare
    • Tom
      Tom sagte:

      Bisher sagte man: Alexa, Rollo hoch oder … runter und der Rollo wurde ganz geöffnet oder geschlossen. Jetzt ändert sich beim gleichen Kommando der Status um 25%. Zum kompletten Hoch und Runter sagt man jetzt „öffnen“ bzw. schließen. Was noch geht ist „…schliesse Rollo um xx% oder fahre Rollo auf xx%.

      Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar zu Tom Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.