Tipps & Tricks

tado Thermostate mit Fensterkontakten steuern

tado Thermostate mit Fensterkontakten verbinden

tado Thermostate über IFTTT mit Fensterkontakten verbinden

Das System von tado umfasst Heizkörperthermostate sowie Wandthermostate zur Steuerung der Heizung. Viele Anwender vermissen jedoch Fensterkontakte um bei geöffnetem Fenster die Heizung auszuschalten. Wie man das problemlos mit Fensterkontakten oder den Hoppe Fenstergriffen und homee lösen kann erkläre ich in diesem Tutorial.

tado Fenster-offen-Erkennung

Eine intelligente Hausautomation sollte dem Anwender so viele Handgriffe wie möglich abnehmen. Wer seine Heizung mit den tado Thermostaten ausstattet, der kann seine Heizungssteuerung an seine Lebensgewohnheiten perfekt anpassen. Die Geofence-Funktion ermöglicht es, die Heizung bei Abwesenheit zu deaktivieren und es lassen sich für jeden Raum unterschiedliche Zeiten und Temperaturen festlegen. Das alles erhöht den Wohnkomfort und spart auch Heizkosten.

Damit bei geöffnetem Fenster nicht die Wärme sinnlos aus dem Fenster entfleucht haben die tado-Thermostate eine Fenster-offen-Erkennung eingebaut. Diese lässt sich in den Einstellungen der App einrichten, zu finden unter EINSTELLUNGEN – RAUM XXX – ERKENNUNG OFFENER FENSTER. Hier lässt sich dann eine Ausschaltzeit zwischen 5 und 60 Minuten definieren. Das System erkennt ein offenes Fenster anhand einer schnellen Temperatur- / Luftfeuchtigkeitsänderung. Das funktioniert soweit recht gut, aber: wenn man beispielsweise in einem Raum das Fenster öffnet und dann den ganzen Tag offen lässt (etwas im Schlafzimmer), dann würde tado die Heizung spätestens nach einer Stunde wieder aktivieren.

Viele Anwender wünschen sich deshalb Fensterkontakte, um eine gezielte Steuerung der tado Thermostate vornehmen zu können.

Wer Apple Homekit nutzt, der kann sich mit einem Homekit-Fensterkontakt wie dem Eve Door & Window Sensor behelfen. Da tado in Homekit integriert ist lässt sich damit über eine Automation die gewünschte Steuerung der Heizung einrichten. NACHTEIL: Homekit bietet beim Einschalten der Heizung nur die Option „Heizung ein“ an. Das bedeutet, die Heizung wird auf eine vorgegebene Temperatur eingestellt, damit ist aber der intelligente Zeitplan von tado nicht mehr aktiv. Je nach Einstellung wird dieser erst wieder bei der  nächsten automatischen Steuerung aktiviert. Das ist meiner Meinung nach ein großer Nachteil dieser Lösung.

Zum Glück gibt es eine Möglichkeit, Fensterkontakte oder auch die Hoppe Fenstergriffe über homee und IFTTT mit tado zu verknüpfen und damit eine komfortable Steuermöglichkeit zu erhalten.

IFTTT Fenster-offen-Steuerung mit homee und tado

Voraussetzungen für die hier vorgestellte Lösung sind:

  1. tado Thermostate
  2. homee mit Fensterkontakten (EnOcean oder Z-Wave)
  3. IFTTT-Acount (dieser ist kostenlos)

Schritt 1 – IFTTT

Falls Du noch keinen Account bei IFTTT hast, kannst Du diesen kostenlos einrichten unter www.ifttt.com. Anschließend noch den tado Service aktivieren, einfach über die Suche „tado“ eingeben, dann die Benutzerdaten zum tado-Account eingeben, fertig.

If This

Auslöser für unsere Regel soll ein Webhook sein, der von homee gesendet wird. Zum Erstellen einer neuen Regel in IFTTT klickt man rechts oben auf das Profil-Icon, dann auf CREATE. Nun erscheint der Text „If + This Then That“. Klicke jetzt auf „This“ zum Auswählen des Services. Im Suchfeld jetzt „Webhook“ eingeben und auf „Receive a web request“ klicken. Jetzt gibt man diesem einen Namen, ich habe hier „fenster_schlafen_auf“ gewählt (diesen benötigt man später in homee). Leerzeichen sind hier nicht erlaubt, deshalb die Unterstriche.

Then That

Jetzt erscheint wieder der Text „If This Then + That“. Ein Klick auf „That“ öffnet wieder die Auswahl eines Services. Im Suchfeld „tado“ eingeben und „tado Heating“ auswählen. Nun hat man die Wahl zwischen „Turn heating off“, „Turn heating on“ und „Return to tado automatic control“. Da wir ja gerade die Einstellungen für ein geöffnetes Fenster vornehmen, wählst Du hier natürlich „Turn heating off“, dann im nächsten Fenster den Raum wählen und die Zeit / Duration. Ich habe mich hier für „until ended by user“ entschieden, da ich ja erst wenn das Fenster geschlossen wird die Heizung wieder einschalten möchte. Jetzt auf „create action“ klicken und die Regel ist fertig erstellt.

Nun geht es weiter in homee. Voraussetzung ist, dass bereits ein Fensterkontakt oder ein Hoppe Fenstergriff eingerichtet ist, der als Auslöser dienst.

Schritt 2 – homee Webhook

Der einfachste Fall ist ein einzelnes Fenster oder Tür, das beim Öffnen die tado Thermostate deaktiviert und beim Schließen wieder aktiviert. In meinem Beispiel habe ich jedoch zwei Fenster im Raum und nutze die Gruppenfunktion von homee um beim Öffnen eines Fensters die Heizung auszuschalten, tado schaltet dann die Heizung erst dann wieder ein, wenn beide Fenster geschlossen sind!

Die Automation in diesem Beispiel ist nur aktiv, wenn die Temperatur außen unter 13 Grad Celsius ist (die Außentemperatur kann man über ein eigenes Thermometer erfassen oder auch über den homee Wetterdienst).

Da ich nicht bei einem kurzen Öffnen oder Kippen des Fensters das Thermostat deaktivieren möchte sondern nur, wenn es länger geöffnet ist wird die Aktion (der Webhook) erst nach 10 Minuten ausgelöst. Deshalb ist auch die Bedingung enthalten, dass beim Ausführen der Aktion (also nach 10 Minuten) eines der Fenster offen sein muss (bzw. „nicht alle geschlossen“). Und Auslöser ist in meinem Beispiel, dass ein Fenster der Gruppe entweder geöffnet oder gekippt wird (ich habe an den Fenstern Hoppe Fenstergriffe, diese unterscheiden zwischen gekippt und geöffnet).

Fazit

Die Lösung mit homee über IFTTT funktioniert meiner Erfahrung nach sehr zuverlässig. IFTTT arbeitet immer mit einer gewissen Verzögerung von ein paar Sekunden, was aber für diesen Zweck keinerlei Nachteile hat. Das Beispiel bezieht sich auf die Kombination mit homee, natürlich funktioniert das aber mit jedem Smarthome-Gateway das Webhooks senden kann. Das Ganze lässt sich zudem sehr einfach einrichten. Ein Nachteil ist natürlich, dass man für diese Lösung auf den Service eine Online-Dienstes zugreifen muss, was manche Anwender ablehnen. Für mich ist diese Lösung jedoch aktuell die beste Wahl um meine tado Thermostate mit Fensterkontakten bzw. Fenstergriffen zu verbinden.

Linkliste

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.